FremdKörper (2014)



Meine Komposition FremdKörper umkreist auf verschiedenen Ebenen den Begriff der 'Fremderfahrung'. Das Fremde als das 'Andere',
als Differentes und Divergentes, als Kontrast und Kontrapunkt, 'Jenes' in Relation zu 'Diesem'. So bilden sich im Stück unterschiedliche Bezugsverhältnisse aus, die sich in einem steten Wandel zueinander befinden und sich gegenseitig Fremdkörper werden können. Fremd als relative und bewegliche Grösse, als variable Interpretation: So wird im Ausdruck FremdKörper auch seine Trennung hörbar, wenn ein eigentliches Störgeräusch, ein effektiver Fremdkörper zum tragenden Element wird, quasi selbst zum Körper wird.







Audio: Aargauer Bläsersolisten (UA)















STEPHANIE HAENSLER

KOMPOSITION | VIOLINE